Rabenschwingen "Seelenflug" - Das Basis-Seminar - Einführung in die Schamanische Arbeit

Schamanismus ist wohl die älteste und ursprünglichste Lehre der Menschheit, um ganzheitlich, im Zusammenwirken mit dem Universum und seinen Kräften, Heilung und Unterweisung in allen nur denkbaren Lebensbereichen zu erhalten.

Die Grundlage aller schamanischen Arbeit und Praxis ist der “Seelenflug”. Die schamanische Reise, in die nicht alltägliche Wirklichkeit – in die Anderswelt und der Kontakt zu den mitfühlenden Geistern oder Spirits die dort beheimatet sind. Dazu gehören Kraftier, Schutzgeist, Fylgia oder Spirit-Guide genauso wie der schamanische Lehrer.

An diesem Wochenende begeben wir uns gemeinsam auf einen der ältesten Pfade der Menschheit.
Wir finden unser Krafttier (unsere Fylgia, Spirit-Guide, Schutzgeist) und unseren schamanischen Lehrer.
Wir lernen auf sicheren Pfaden durch die Anderswelt zu wandern und mit weitausgebreiteten Schwingen zu fliegen.

Die Grundlagen der schamanischen Arbeit kann jeder erlernen, der das möchte und den Wunsch danach verspürt.
Krafttier, Lehrer und andere spirituelle Verbündete können das Leben sehr bereichern und uns mit ihrer Kraft und Unterstützung wunderbare Freunde und Partner sein und uns auf einen Weg der Kraft und der inneren Heilung führen.

Die nächsten Basiskurse finden an folgenden Wochenenden in Ritterhude bei Bremen statt:

24. und 25. Juni 2017

05. und 06. August 2017

02. und 03. Dezember 2017

13. und 14. Januar 2018

Wir beginnen morgens um 10:00 Uhr und enden an beiden Tagen spätestens gegen 18:00 Uhr.

Wo:

Anette Baumgarten, Neustadtsweg 16, 27721 Ritterhude

Inhalte:

Einführung in die schamanische Arbeit und Reisetechnik

  • Grundlagen des schamanischen Weltbildes
  • Die schamanische Trance
  • Schamanisches Werkzeug wie Trommel, Rassel etc.
  • Finden von Krafttier und Lehrer
  • Grundlagen der schamanischen Arbeit für Andere

Max. Teilnehmerzahl an diesem WE ist 5

Nach diesem Seminar habt Ihr alle Informationen und Grundlegenden Techniken die Ihr braucht um alleine oder in einer Trommelgruppe weiterarbeiten zu können.

Mitzubringen:

  • Decke, Kissen oder Polster zum darauf sitzen und/oder liegen (wir verbringen einen Großteil des Wochenendes auf dem Fussboden)
  • Ein Tuch zum Abdecken der Augen
  • warme Socken
  • Schreibzeug
  • evt. Getränke (Tee, Kaffee, Wasser gibt es hier)
  • Rassel, Trommel sofern vorhanden
  • Alles was Du sonst noch für die schamanische Arbeit benötigst

Kosten:

Kosten für das ganze Wochenende (ohne Verpflegung oder Übernachtung) 150,00 Euro.

Nach der Anmeldung bitte 50% des Betrages zahlen per Überweisung oder per PayPal. Das Eingangsdatum der Zahlung entscheidet im Zweifellsfall über die Teilnahmen bei ausgebuchten Seminaren. Den Rest zahlt ihr am 1. Seminartag in bar.

Unterkunft und Verpflegung sind nicht inklusive - Unterkünfte für verschiedene Geldbeutel und Ansprüche ganz in der Nähe findet Ihr hier: www.hammeforum.de

Weitere Infos per E-Mail an info@tunritha.de oder nutzt das Kontaktformular



Jetzt Buchen!

Bezahlen:

Bitte erst das Anmeldeformular unter "jetzt Buchen" ausfüllen und abschicken und dann per PayPal oder Überweisung die Anzahlung leisten.

Anzahlung mit PayPal

oder per Überweisung an:

Anette Baumgarten
Volksbank Karlsruhe
IBAN DE75661900000050430804
BIC GENODE61KA1
Bittte bei der Überweisung den Seminartermin angeben.


Wichtig:
Eine schamanische Sitzung oder Seminar, ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker. Wir arbeiten dabei auf rein geistigen Ebenen, ich gebe keine Heilversprechen! Im Zweifelsfall bitte vorher immer vom Arzt abklären lassen. Die schamanische Sitzung/Seminar dient u.a. der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch Arzt und/oder Heilpraktiker.
Wir arbeiten mit Trommel und/oder Rassel dies kann bei Epileptikern u.U. Anfälle auslösen.

- Windverhangen, Wolkenklar - Und doch aus weißer Nebelwand - Umweht, umtanzt, verzaubert gar - Unbeschwert an der Welten Rand -